Datenschutzerklärung


Unser Provider erfasst automatisch jeden Zugriff auf unsere Webseiten (in sogenannten Serverlogfiles) und speichert die Daten für begrenzte Zeit. Zu den Zugriffsdaten gehören die URL der abgerufenen Seite oder Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, die verweisende URL und IP-Adresse.

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Webseite. Aufgrund dieser Informationen können wir den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und unsere Dienste verbessern. Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Wir verzichten auf Trackingtechniken (Cookies oder externe Dienste). Verbindungsdaten werden nicht an externe Dienste weitergegeben.

Personenbezogene Daten, die in Formularen auf diesen Webseiten erhoben werden, werden nicht Dritten zur Verfügung gestellt, es sei denn im Rahmen der vom Benutzer beauftragten Bearbeitung des Mandats.